Abgabetiere
 

Abgabebedingungen:

1. Ich gebe keine Meerschweinchen in Einzelhaltung, in Gesellschaft zu einem Kaninchen, oder als Tierfutter ab!!!

2. Reservierungen: Wer ein Abgabetier reservieren möchte, kann dies gerne tun... eine Anzahlung ist allerdings für eine verbindliche Reservierung nötig

 (50% des Kaufpreises)...Das Meerschweinchen zieht bei mir erst aus, wenn ich den kompletten Betrag erhalten habe.

3. Rückgabe des Geldes: Ich gebe kein Geld zurück, wenn der Käufer vom Kauf abspringt und es nicht zeitgleich zur Vermittlung an andere Interessenten kommt, oder er sich zunächst einfach nicht mehr meldet.... Reservierte Tiere werden dann nach maximal 3 Wochen wieder zur Vermittlung freigegeben, Pflegekosten fallen bis zur endgültigen Vermittlung an. Geld gebe ich nur zurück, wenn das reservierte Meerschwein noch bei mir verstirbt, erkrankt oder ähnliche Umstände eintreten, die ich allein zu vertreten habe, oder ich mich doch entschließe das Tier zu behalten.

4. Rückgabe des/der Tiere/s:  Rückgabe ist grundsätzlich möglich, wenn es meine Verhältnisse erlauben  (bitte bei mir erfragen), aber ohne Rückerstattung des Kaufpreises.

5. Ich gebe nur offensichtlich gesunde Meerschweinchen ab. Aber auch ich bin "nur" ein Mensch... ich kann nicht sehen ob das Meerschweinchen eine innere Krankheit oder ähnliches hat...

6. Zuchttiere  gebe ich an Standardzüchter mit Abstammungsnachweis ab!

7. Für die Liebhaberhaltung bekommen die Tiere ein Datenblatt mit Geburtstag, Rasse- und Farbbezeichnung, sowie die Rasse und Farbe der Elterntiere, Böcke werden ausnahmslos vor der Abgabe kastriert.

8. Laut EU-Recht müssen auch Züchter eine Gewährleistung von einem Jahr, sowie ein Umtauschrecht einräumen, wenn dies nicht ausgeschlossen wird. Hiermit schließe ich beides aus.

 

ja, ich bin mit den Abgabebedingungen einverstanden, dann weiter zu den Abgabetieren > klick hier

nein. ich bin nicht mit den Abgabebedingungen einverstanden:   klick hier